Angebot

Manch frischgebackenen Eltern werden überrascht von der Intensität der neuen Aufgabe. Ihr kleines Wunder zu versorgen nimmt Zeit und Kraft in Anspruch und oftmals hat man viele Fragen. Bereits erfahrene Mütter und Väter wissen um die Wichtigkeit der fachlichen Unterstützung in diesen sensiblen Wochenbettstagen.

Ich möchte Sie gerne bei ihren ersten Schritten begleiten und beraten, damit Sie Sicherheit gewinnen im Umgang mit Ihrem/Ihren Neugeborenen.

Vielleicht sind Sie direkt nach einer ambulanten Geburt nach Hause gekommen oder haben einige Tage Wochenbett im Spital verbracht. Sie möchten nun eine persönliche, professionelle Pflegefachkraft für die Betreuung in den ersten 3 bis 4 Wochen bei Ihnen zu Hause.

Folgendes beinhaltet mein Angebot:

Fürs Mami und teils auch Papi:

  • Instruktionen
    • Rund ums Stillen
    • Brustmassage
    • Pumpen
    • Ev. rund ums Schöppeln
    • Tragetuch
    • Gespräch und Fragen beantworten
  • Kontrollen
    • Uterus
    • Brüste
    • Naht(vaginal oder Sectio)
    • Klammerentfernung
    • Blutungskontrolle, Blutdruck, Blutzucker, Blutverdünnung
    • Einschätzen der physischen und psychischen Situation und Einleiten Interventionen, falls erforderlich

Fürs Baby

  • Instruktion der Eltern
    • Babybad
    • Babymassage
    • Beruhigungsmöglichkeiten
    • Lagerung und Bewegen des Kindes nach Kinästhetik
  • Kontrollen:
    • Gewicht, allgemeine klinische Kontrolle
    • Guthrie (Blutentnahme)
    • Temperatur
    • Nabelpflege
    • Gelbsucht mit allfälliger Bilirubinkontrolle

Für die Geschwister

  • Ein kleines Gschenkli
  • Miteinbezug ist mir wichtig
Letzte Änderung 04.10.2018 durch Sandra Gattiker